Startseite
  Über...
  Archiv
  Inhalte
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Enemigos - Feinde
   Der Fehler in seinem Plan
   Aus Fehlern lernen (Fortsetzung zu DFisP)
   Sie sieht mich einfach nicht (Oneshot)
   Challenges
   Fanfiktion.de - Lalaith's Userpage

http://myblog.de/woodrealms

Gratis bloggen bei
myblog.de





In dieser Zusatzseite findet ihr die Inhaltsangaben meiner Fanfictions, die wiederum auf fanfiktion.de zu finden sind =)


Enemigos
Dass Oliver Wood und Marcus Flint sich noch nie sonderlich leiden konnten, ist uns allen bekannt. Dass es diesbezüglich auch noch nie wirklich größere Ausschreitungen gab, auch. Was aber, wenn eines Tages ein kleiner Tropfen das Fass zum Überlaufen bringt, und das auch noch zum unpassensten Zeitpunkt?

Der Fehler in seinem Plan
Für manche bedeutet Sport das Leben, eine Sache, ohne die sie nicht sein können. Er kann nicht ohne Quidditch sein, um das sich alles in seinem Leben dreht.
Aber was, wenn man sich immer weiter von seinem größten Traum entfernt, je mehr man versucht, ihn zu verwirklichen?
Wer glaubt schon an eine Verzweiflungstat nur wegen einem verlorenen Spiel?  
Soweit könnte selbst er nicht gehen – oder doch? Was, wenn der Plan einfach einen Fehler hat, der zu gravierend ist?

Aus Fehlern lernen
Der erste Schock über die Niederlage gegen Hufflepuff ist überwunden, und trotzdem scheint nichts beim Alten zu sein. Oliver weicht seinem Team aus, verbringt seine Zeit alleine, grübelt. Irgendwie muss der Fehler, den er glaubt, gefunden zu haben, doch zu beheben sein! Und während er nachdenkt und dadurch den Sport und sein Team vernachlässigt, erkennt er endlich, dass er gerade dabei ist, den wirklichen Fehler zu begehen…

Sie sieht mich einfach nicht
Liebe hat viele Gesichter: Glück und Eintracht, aber auch Leid und Schmerz. Letzteres muss Oliver Wood am eigenen Leib erfahren, denn die Person seines Herzens erwidert seine Gefühle nicht. Besser gesagt – sie weiß nichts davon. Und es sieht auch nicht so aus, als ob sie sie je erwidern würde. Sie sieht ihn einfach nicht.
Ein Kapitän am Rande der Verzweiflung – wird alles gut?

Challenges
Mein derzeitiges Hauptwerk!
Voldemorts Rückkehr – wenn auch nicht vom Ministerium akzeptiert – veranlasst Dumbledore, seine Schüler verstärkt auf die Verteidigung und den Kampf gegen den Dunklen Lord auszubilden. Für die Stelle des Professors in dem Fach „Flugkampf“ hält McGonagall es für das Beste, Oliver Wood nach Hogwarts zurückzuholen. Dort erwarten den ehemaligen Quidditchkapitän alte Freunde, neue Bekanntschaften und ungekannte Gefühle; denn nicht nur eine neue Kollegin hat ein Auge auf ihn geworfen; auch Katie Bell hat ihre Gefühle für den Kapitän nicht vergessen. Doch seine neue Position als Professor macht die Situation noch schwerer: Oliver muss sich entscheiden – zwischen zwei Frauen, zu denen jedwede Liebe verboten ist …
Als dann jedoch Voldemort einen Angriff auf Hogwarts und Dumbledore plant, ist nicht nur die Zaubererschaft in Gefahr – und Wood muss seine vereinten Kräfte aufbringen, um gemeinsam mit seinen Schülern und Dumbledore dem Bösen stand zu halten …und eine schwere Entscheidung treffen, um nicht selbst eine gefährliche Marionette des Dunklen Lords zu werden…




Voerst war's das =)




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung